Ein Tag für die ganze Familie

VR-Familienmitgliederfest in Schwerin

Foto: Ralf Ottmann

Schwerin Über 700 Mitglieder der VR-Bank Schwerin eG kamen diesen Samstag mit ihren Familien und Freunden zum zweiten Familienmitgliederfest in den Werderpark des VR-Bank-Hauses in Schwerin.


„Die - im Vergleich zum letzten Jahr - fast doppelt so hohe Zahl an Besuchern zeigt uns, dass unser Fest nicht nur den Mitgliedern selbst viel Spaß, Abwechslung und Freude bereitet. Wir durften auch einige Gäste begrüßen, die unsere Mitarbeiter außerhalb der üblichen Räumlichkeiten einer Bank kennenlernen wollten.“, freute sich Sven Reinartz, Bereichsleiter für die Privatkunden der VR-Bank eG.


Für die kleinen Gäste gab es dabei erneut viel zu entdecken. Der Bauspielplatz Schwerin hatte einen Handwerkermarkt aufgebaut und lud beim Kerzenziehen, Specksteinschleifen oder Schmieden zum Ausprobieren ein. Holzkarussel und Rollenrutsche versprachen weitere Abenteuer.


Dabei nahmen die Besucher nicht nur geschmiedete Anhänger und Tombolapreise als Erinnerung mit. Ein Fotograf hielt den ereignisreichen Tag zudem für Familien mit einem Bild fürs eigene Album fest.


„Das Familienmitgliederfest ist für mich und meine Mitarbeiter immer ein besonderes Highlight. Wir können uns damit für das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit bei unseren Mitgliedern bedanken. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr.", resümierte Johannes Löning, Vorstand der VR-Bank eG.

Foto: Ralf Ottmann