VR-Bank eG verlängert beim FCM Schwerin

Der FC Mecklenburg Schwerin freut sich, dass die VR-Bank eG als langjähriger Partner, ihr Engagement verlängert. „Nicht nur als Sponsor des FCM, sondern auch als Partner im Nachwuchsbereich ist diese Partnerschaft für uns sehr wertvoll und wichtig“, sagt FCM Vize-Präsident Stephan Schmidt.
„Der Aufstieg unser 1.Männer in die Oberliga Nord und auch die Aufstiege unserer A,B und C1 Junioren in die Regionalliga wäre ohne unsere Sponsoren und starken Partner nicht möglich gewesen.“ so Schmidt weiter. So wurde jüngst im Nachwuchsbereich auch die bisher größten Erfolge der Vereinsgeschichte eingefahren. Die U17 und U13 holten spektakulär in den letzten Wochen die NOFV-Meisterschaft im Futsal und vertraten unser Bundesland Mecklenburg Vorpommern großartig.

Der Fokus des FCM Schwerin liegt ganz klar in dem Slogan: Aus der Region für die Region.
„Wir wollen, dass möglichst viele Spieler aus Schwerin und der Region, dass Gesicht unserer Mannschaft prägen! Deshalb freuen wir uns auch, dass es uns gelungen ist, die Partnerschaft mit der VR-Bank eG zu verlängern. Somit haben wir weiterhin einen kompetenten und starken Partner an unserer Seite, um unsere weiteren Ziele umzusetzen und zu verwirklichen.“ fügt Stephan Schmidt hinzu.

Stephan Schmidt

Marketingleiterin der VR-Bank eG Ginett Höting, Wilhelm Plum (Vorstand VR-Bank eG), FCM Präsident Reinhard Henning und FCM Vize-Präsident Stephan Schmidt bei der Vertragsverlängerung