Erstes Familienmitgliederfest in Schwerin
im VR-Bank-Haus am Werderpark

Schwerin Über 400 Mitglieder und Gäste besuchten mit ihren Familien und Kindern das erste Familienmitgliederfest in Schwerin im Werderpark, der sich auf dem Gelände der neuen Hauptverwaltung der VR-Bank eG befindet.

Für die Kleinen gab es auf dem Bauspielplatz in den Tipi-Zelten viel zu entdecken. Unter Anleitung konnten Figuren geschmiedet, Specksteine geschliffen, Knüppelbrote gebacken und Kerzen hergestellt werden. Abenteuerlustige Mitglieder wagten sich auf die Rollenrutsche, die Hüpfburg oder das Holzkarussell. Der Clownikus formte aus einfachen Luftballonschlangen unterschiedlichste Tiere und weckte die Begeisterung der Kinder. Mit Farbe, Glitzer und Pinsel wurden die kleinen Gäste beim Kinderschminken verzaubert.

Ein Fotograf hielt diesen erlebnisreichen Tag für die Familien mit einem Erinnerungsbild fest, welches sich die Mitglieder in zwei Wochen in der Geschäftsstelle in der Mecklenburgstraße kostenlos abholen können.

„Gemeinsam mit unseren Mitgliedern wollen wir auf unserem Fest einen erlebnisreichen Familientag verleben. Durch die Unterstützung der Pädagogen vom Bauspielplatz-Team konnten die Kleinsten längst vergessene handwerkliche Tätigkeiten ausprobieren und kleine Erinnerungen an diesen Tag mitnehmen. Wir freuen uns schon jetzt auf das Familienmitgliederfest im nächsten Jahr“, so Nicole Wolff, Geschäftsfeldverantwortliche in Schwerin.