Unternehmensleitbild der VR-Bank eG

Wir machen den Weg frei.

Als genossenschaftliches Bankinstitut sind wir vorrangig für die Wirtschaft und Bevölkerung unseres Geschäftsgebietes tätig. Dieses umfasst die Landeshauptstadt Schwerin sowie die Landkreise Ludwigslust-Parchim und Nordwestmecklenburg. Wir sehen uns als vertrauensvoller Partner.

                                     "Aus der Region,
                                                für die Region"

Mit der Partnerschaft verbinden wir die Förderung unserer Mitglieder. Diesem Förderauftrag kommen wir nach, indem die von uns erbrachten Service- und Dienstleistungen vorrangig unseren Mitgliedern zur Verfügung stehen und ihren Zielen und Wünschen entsprechend ausgerichtet sind.

Als genossenschaftliches Dienstleistungsunternehmen haben wir eine besondere Verpflichtung unseren Mitgliedern und Kunden gegenüber. Zu ihrem Nutzen bündeln wir unser Wissen und unsere Erfahrungen, denn unsere Kunden stellen an die Qualität der Produkte und der Beratung hohe Anforderungen. Wir wollen durch Qualität und Leistung überzeugen. So wollen wir dauerhaft die Zufriedenheit unserer Kunden und damit Treue und Bindung an die VR-Bank eG erreichen.

Unsere Mitglieder sind wesentlicher Mittelpunkt unseres Handelns. Die finanzielle Beteiligung steht dabei im Hintergrund. Über die von ihnen gewählten Vertreter werden sie in die Neustrukturierung einbezogen. Dies setzt eine offene Kommunikation über die Entwicklung unserer Bank voraus. Das Vertrauen der Mitglieder in unser Unternehmen müssen wir stets aufs Neue rechtfertigen. Ihr Anspruch auf die Sicherheit ihrer Geschäftsanteile an der Bank und auf eine nachhaltig angemessene Dividende ist eine Maxime unseres Handelns.

Unsere Mitarbeiter sind der Schlüssel zum Erfolg. Deshalb brauchen wir Menschen, die von den Unternehmenszielen unserer Bank überzeugt sind, innerhalb der Bank mit gestalten und unsere VR-Bank eG in der Öffentlichkeit sowie bei unseren Mitgliedern und Kunden angemessen vertreten.

Werte, wie persönliches Engagement, Achtung vor dem Wohl der Gemeinschaft  und unternehmerisches Planen und Handeln haben höchste Priorität. Überall, wo wir in unserem Geschäftsgebiet auftreten, wollen wir ein verantwortungsbewusstes und vertrauensvolles Mitglied der Gemeinschaft sein.

Die betriebswirtschaftliche Leistungsfähigkeit unserer Bank ist die wesentliche Voraussetzung, um den vielfältigen Bedürfnissen unserer Mitglieder und Kunden gerecht zu werden. Deshalb handeln wir ergebnisorientiert und kostenbewusst.

Unsere Leitlinien und Ziele sind für uns alle verbindlich und bilden die Grundlage unseres Handelns.

Globale Unternehmensziele

Zur Verwirklichung unseres Unternehmensleitbildes haben wir in wichtigen Bereichen Ziele formuliert.

Es handelt sich dabei um:

Marktbezogene Ziele

Der Kunde steht im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Seine Zufriedenheit ist die Grundlage unseres geschäftlichen Erfolges.

In sich rasch wandelnden Märkten und bei zunehmendem Wettbewerb wird das Ziel, zufriedene Mitglieder und Kunden an uns zu binden und neue hinzu zu gewinnen, immer anspruchsvoller.

Wir begegnen ihnen mit fachlicher und persönlicher Kompetenz, Offenheit und Freundlichkeit. Nur so ist ihr Vertrauen zu gewinnen und auch langfristig zu erhalten. Äußerste Integrität und Loyalität gegenüber den Kunden ist oberstes Gebot unseres Handelns.

Als genossenschaftliche Bank wollen wir:

  • eine vertrauensvolle Partnerschaft zu allen Menschen unserer Region sicherstellen.
  • aktiv, initiativ alle Mitglieder und Kunden, orientiert an ihren Wünschen und Zielen beraten.
  • Kundennähe durch klar erkennbare Zuständigkeiten unserer Mitarbeiter praktizieren, die von ihren Kunden persönlich und fachlich akzeptiert werden.
  • eine bedarfsgerechte Produktpalette zur Verfügung stellen. Die Leistungen unserer genossenschaftlicher Verbundunternehmen sind integraler Bestandteil unseres Angebotes.
  • unser Erscheinungsbild im Sinne des genossenschaftlichen Finanzverbundes einheitlich in unserem Geschäftsgebiet gestalten, um in der Öffentlichkeit unsere Leistungsfähigkeit zu unterstreichen.

Betriebsinterne Ziele

Zum nachhaltigen Erfolg unseres Unternehmens trägt jeder Mitarbeiter bei. Dabei zählt die Leistung und Initiative des Einzelnen genauso viel, wie das kollegiale und hilfsbereite Zusammenwirken aller. Hierbei helfen die Starken den Schwächeren. Die soziale Verantwortung für unsere Mitarbeiter nehmen wir besonders ernst.

Jeder Mitarbeiter der Bank, unabhängig von Herkunft, Geschlecht und Religion, hat in unserem Haus die gleichen Entwicklungschancen.

 Wir wollen:

  • durch einen kooperativen Führungsstil auf allen Ebenen die Mitarbeiter in die Entscheidungsprozesse einbeziehen.
  • für jeden Mitarbeiter Aufgaben, Ziele und Zusammenhänge in seinem Bereich klar erkennbar machen. Dazu gehört auch, dass jeder die gesamtbankbezogenen Ziele kennt und sich hiermit identifiziert.
  • als Voraussetzung für eine rationelle Arbeitsweise, die technische Ausstattung sowie sinnvoll gestaltete Arbeitsplätze schaffen, die auf die Mitarbeiter sowie auf die betrieblichen und marktbezogenen Erfordernisse abgestimmt sind.
  • eine bestmögliche Qualifikation der Mitarbeiter durch Aus- und Fortbildung gewährleisten. Wir unterstellen die Bereitschaft des Einzelnen, sich den ständig verändernden Anforderungen des Marktes, der Technik sowie der aufsichtsrechtlichen Rahmenbedingungen zügig anzupassen.
  • eine gute Zusammenarbeit, die offene und sachliche Gespräche, Lob und konstruktive Kritik, Verständnis und Hilfsbereitschaft untereinander voraussetzt.

Betriebswirtschaftliche Ziele

Wir wollen:

  • eine zur Erhaltung der Leistungsfähigkeit optimale Bilanzstruktur, die vor allem eine Ausgewogenheit zwischen Liquiditäts- und Rentabilitätszielen gewährleistet.
  • eine Eigenkapitalausstattung, die die gesetzlichen Vorschriften erfüllt und ausreichenden Spielraum für alle Marktaktivitäten zulässt. Dabei wird ein ausgewogenes Verhältnis der Geschäftsguthaben zu den Rücklagen und sonstigen eigenkapitalähnlichen Bestandteilen angestrebt.
  • eine Minimierung der geschäftlichen Risiken, ohne auf alle Marktchancen zu verzichten. 
  • eine allen Kapitalgebern der Bank gerecht werdende Ertragslage, die die Erfüllung aller vertraglichen Verpflichtungen sicherstellt.
  • positive Deckungsbeiträge in allen Marktbereichen erwirtschaften, mit denen wir langfristig unsere Präsenz in allen Marktbereichen sicher stellen.